Einladung zum 525. Schützenfest

schuetzenfest-header

In diesem Jahr steht wieder ein großes Jubiläum an. Das Bataillon feiert sein 525. Bestehen. Daher möchten wir Dich zum 525. Schützenfest einladen, das vom 30.06 – 02.07.17 stattfindet.

In diesem Jahr gibt es bei den Wiehengebirgsschützen einige Besonderheiten. So werden wir an allen drei Tagen vom neu gegründeten Zug der Turmkanonen begleitet. Wir haben uns gern bereiterklärt, diese neue Truppe in das Lübbecker Schützenwesen einzuführen und Ihnen zu zeigen, wie man richtig feiert.

Wie schon vor 25 Jahren, begleiten uns am Samstag darüber hinaus die Marketenderinnen, so dass wir auch Damen in unserem Zug haben. Wessen Frau, Freundin, Tochter, Nachbarin o.ä. Lust hat, hier mitzumachen, meldet sich bitte bei Maximilian Schlingmann unter: Maximilian.schlingmann@fritz-hille.de oder 0151-11445578. Benötigt wird lediglich ein Dirndl.

Musik gibt es auch – na klar! Und wie in den letzten 13 Jahren haben wir wieder versucht, etwas Besonderes auf die Beine zu stellen.

Am Samstag kommt BrassBuffet aus Melle und wird uns mit 7 Musikern begleiten. Und am Sonntag feiern auf vielfachen Wunsch die holländischen Jungs vom Oln’zels Plezeer Orkest mit uns – bereits zum 6. Mal!

Auch in diesem Jahr haben wir wieder ein eigenes Zelt bestellt, das sogar ein wenig größer sein wird als in den letzten beiden Jahren. Auch für die Verpflegung ist wieder gesorgt. Lasst Euch überraschen!

Auch wenn die Könige bisher in den geraden Jahren ausgeschossen wurden, so gibt es ab diesem Jahr eine Veränderung: Von nun an werden die Könige beim Fest immer in den ungeraden Jahren proklamiert. Neben dem Königsschießen (ab 25 Jahren) am Sonntag findet am Samstag das Kronprinzen-Schießen statt. Um die Würde der Kronprinzen können alle Ausmarschierer im Alter von 17 bis 24 Jahren mitschießen. Wie wir durch unseren Sieg beim Bataillonsvergleichsschießens und beim Keiler-Schießen festgestellt haben, gibt es einige Schützen mit ruhiger Hand unter uns. Außerdem haben wir mit Julian Crasemann einen amtierenden Jungschützenkönig in unseren Reihen! Also ran, liebe Wiehengebirgsschützen und voll drauf halten!

Wir hoffen, dass wir auch in diesem Jahr wieder ein buntes Programm zusammengestellt haben, das für viel Spaß und tolle Unterhaltung sorgen wird. Wie jedes Jahr bitten wir Dich daher um eine Beteiligung an den Kosten für Musik, Getränke und Verzehr:

Offiziere: € 100,00
Ausmarschierer: € 40,00
Schüler und Studenten: € 20,00
Schüler bis 15 Jahre: € 10,00

Bitte überweise das Geld kurzfristig auf das Konto der
Lübbecker Wiehengebirgsschützen
IBAN DE02 4905 0101 0000 0337 79
Sparkasse Minden-Lübbecke
Stichwort „Schützenfest 2017 – Wiehengebirgsschützen + Name“.

*) Wer nicht überweist, kann beim Antreten bezahlen, dann aber bitte + 5€. Ausgenommen Schüler und Studenten, die zahlen diese 5€ nicht zusätzlich.

Wir hoffen, dass wir in bester Besetzung antreten werden und gemeinsam drei tolle Tage erleben werden – ganz nach unserem Motto:
Wiehengebirgsschützen: wacker, wild, westfälisch – was sonst!

Es kommt auf jeden einzelnen an!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s